Subscribe

Cum sociis natoque penatibus et magnis

    TE11 | Büroausbau

    Auf dem Gelände der denkmalsgeschützten ehemaligen Sarottifabrik in Berlin – Tempelhof befindet sich das 6 geschossige Palettenhaus. Hier wurde ein ganzes Geschoss zu einem Architekturbüro und einer Manufaktur von Kräuterlikören umgebaut. Die Großzügigkeit der Flächen würde durch einen durchsichtigen Epoxit Kunstharzanstrich der vorhandenen Fußboden, durch Einsatz von Glas und Aufputzverlegung der Elektroverkabelung, aber auch durch die Möblierung erhalten und akzentuiert.

    2016 | Berlin | Bauen im Bestand | Komplettausbau | 370 m| LP 3-8 | Interior design

    Besonderheiten:
    Umsetzungsphase 8 Wochen I Design von Stahl-Glas Türelement